Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht (DATENSCHUTZERKLÄRUNG)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website und einer Bestellung bei bee-safe (Inh. Helene Stoick).

 

Cookie-Richtlinien

 

Was sind Cookies?

 

Cookies sind kleine Textdateien, die in Ihrem Browser gesichert werden, sobald eine Homepage aufgerufen wird. Sie richten keinen Schaden an.  Diese Textdateien beinhalten in der Regel eine Website und eine Kennung. Cookies tragen dazu bei, dass der volle Funktionsumfang der Homepage genutzt werden kann.

 

Wofür benötigen Sie Cookies und wie kommen diese zum Einsatz?

 

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unserer Website bieten zu können, indem z.B. im Warenkorb platzierte Produkte nicht verloren gehen. Sollten Sie unser Kontakt- oder Bestellformular ausfüllen, setzen wir Cookies ein, damit Sie Ihre Kontaktdaten in Zukunft nicht erneut ausfüllen müssen.

 

Wie lassen sich Cookies unterbinden?

 

Sie können die Annahme von Cookies in Ihren Browser-Einstellungen unterbinden. Dies kann jedoch zu einer eingeschränkten Funktionalität von Websites führen. Die Cookies unseres Internetangebots sind nicht zwingend erforderlich, ergänzen jedoch den Funktionsumfang.

Wie Sie Cookies im Browser löschen können, erfahren Sie hier:


 

Zugriffsdaten – Serverlogs

 

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt zu optimieren.

 

Verwendung von Google Maps

 

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

  

Datenspeicherung

 

Wenn Sie unsere Website besuchen, erhalten wir die IP-Adresse Ihres Computers sowie Informationen über Ihren Browser und Ihr Betriebssystem.

 

Wenn Sie etwas in unserem Webshop kaufen, erheben wir im Rahmen des Kaufs zudem personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, wie Name, Anschrift und E-Mail-Adresse.

 

Zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung werden vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert, ebenso wie Name und Anschrift des Käufers.

 

Darüber hinaus werden im Falle einer Bestellung mittels Webshops, E-Mail, Kontaktformular auf unserer Website oder per Telefon, zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten erhoben und bei uns gespeichert: Name/Firma/Feuerwehr, ggf. Ansprechperson, Adresse, E-Mail-Adresse, ggf. Telefonnummer. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Ihre angegebenen Daten werden ausschließlich für die Abwicklung der Bestellung verwendet. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware.

 

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Ihre Daten werden somit gelöscht, sobald der jeweilige Vertrag erfüllt ist und keine gesetzliche Pflicht zur Speicherung der Daten mehr besteht.

 

Zustimmung

 

Wenn Sie uns bei Kontaktaufnahme über E-Mail, das Kontaktformular unserer Website, beim Kaufvorgang, der Überprüfung Ihrer Kreditkarte, einer Anfrage, Bestellung, Absprache über Lieferung oder Rücksendung personenbezogene Daten übermitteln, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, dass wir diese Daten speichern und für diesen bestimmten Zweck verwenden. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung weiter.

 

Offenlegung

 

Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verletzen.

 

one.com

 

Der Shop wird von One.com gehostet. One.com stellt uns eine Online-E-Commerce-Plattform zur Verfügung, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen anzubieten und zu verkaufen. Ihre Daten werden durch die Datenspeicherung, Datenbanken und allgemeine One.com Anwendung gespeichert. Ihre Daten werden auf einem sicheren Server hinter einer Firewall gespeichert.

 

Zahlungen

 

Wenn Sie einen Direct-Payment-Gateway zur Abwicklung Ihrer Zahlung wählen, kann der Betreiber des Payment-Gateways Ihre Kreditkartendaten für diesen Zweck nutzen. Nähere Informationen zu den Zahlungsarten findest du hier.

 

Leistungen

 

Im Allgemeinen werden von uns genutzte Drittdienstleister Ihre Daten nur in dem für die Erbringung der Leistung an uns erforderlichen Umfang erheben, verwenden und weitergeben.

 

Jedoch haben bestimmte Drittdienstleister wie Payment-Gateways und andere Zahlungsdienstleister eigene Datenschutzrichtlinien hinsichtlich der Daten, die wir ihnen für die Abwicklung der kaufbedingten Zahlungen zur Verfügung stellen müssen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Dienstleister zu lesen, damit Sie wissen, wie Ihre personenbezogenen Daten von diesen Dienstleistern genutzt werden.

 

Bitte beachten Sie auch, dass bestimmte Dienstleister ihren Sitz oder ihre Einrichtungen in anderen Ländern als Ihrem Wohnsitz oder unserem Geschäftssitz haben können. Wenn Sie also eine Zahlung durchführen, bei der Dienstleistungen eines solchen Drittdienstleisters in Anspruch genommen werden, gelten für Ihre Daten möglicherweise die Vorschriften des Landes, in dem der Dienstleister seinen Sitz oder seine Einrichtungen hat. Wenn Sie die Website des Shops verlassen oder auf die Website oder Anwendungen von Dritten weitergeleitet werden, gelten hierfür nicht mehr diese Datenschutzrichtlinie und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Website.

 

Sicherheit

 

Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, ergreifen wir angemessene Vorsichtsmaßnahmen und folgen den Best Practices der Branche, damit Ihre Daten nicht verlorengehen, missbraucht werden, andere auf sie zugreifen können, oder die Daten weitergegeben, geändert oder gelöscht werden. Wenn Sie uns Kreditkartendaten übermitteln, werden diese Daten mit Secure-Socket-Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt und mit einer AES-256-Verschlüsselung gespeichert.

 

Volljährigkeit


Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie, dass Sie gemäß den Gesetzen Ihres Wohnsitzes volljährig sind oder dass Sie gemäß den Gesetzen Ihres Wohnsitzes volljährig sind und uns die Zustimmung gegeben haben, Ihren minderjährigen Familienangehörigen die Nutzung dieser Website zu ermöglichen.

 

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

 

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns info@bee-safe.at oder der Datenschutzbehörde beschweren.


Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: 


bee-safe

Inh. Helene Stoick

Altenmarkt 121

2571 Altenmarkt an der Triesting

Tel.: +43 699 190 94 517

E-Mail: info@bee-safe.at